Startseite
Kalender
Konzerte
Meldungen
Service
Download
Lageplan
Links
Publikationen
Spenden
Stellenangebote
Kontakt
Förderverein
Geschichte
Besichtigung
Logo Straße der Romanik
Herzlich willkommen auf den Seiten von Kloster Huysburg.

Das Benediktinerkloster Huysburg [sprich: Hüsburg] wurde im Jahr 1080 begründet und hatte Bestand bis zur Aufhebung durch den preußischen König im Jahr 1804 (im Rahmen der so genannten Säkularisation). Im Jahr 1972 wurde es wiederbegründet. Seitdem gehört das Kloster Huysburg zur internationalen "Benediktinerkongregation von der Verkündigung" und ist als Priorat mit der Abtei St. Matthias in Trier verbunden.

     
 Mönchsgemeinschaft
Kreuzgang (Foto: Schult de Morais/diálogo)
 
 
 Ekkehard-Haus
Gästezimmer (Foto: Schult de Morais/diálogo)

Tagungs- und Gästehaus

 
 Pfarrei St. Benedikt
Foto: Schult de Morais/diálogo

HUYSBURG AKTUELL

 

SA 22. April, 16.00 Uhr

Kontinuität und Neubeginn – Martin Luther und die Kirchenmusik

Werkstattkonzert zum Abschluss der Kirchenmusikalischen Werkwoche 2017 zum Jubiläumsjahr "500 Jahre Reformation" der Bischöflichen Kirchenmusikschule, Bistum Essen

Musikalische Leitung: Prof. Manfred Schreier, Stuttgart

Ort: Huysburg (Klosterkirche)

Eintritt frei, Spende erbeten

 

SO 23. April, 15.30 Uhr

30. Frühlingskonzert

Männergesangsvereine Schwanebeck/Eilenstedt und Frauenchor Wegeleben

Ort: Huysburg (Klosterkirche)

Eintritt frei, Spende erbeten


Auftaktveranstaltung im Rahmen des "Grünen Hahns" mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Huysburg

Foto © Huysburg

 

Auftaktveranstaltung zum "Grünen Hahn"

Huysburg ist auf dem Weg zu einem zertifizierten Umweltmanagement

Lesen Sie mehr dazu


Jahresprogramm 2017

Jahresprogramm 2017


Impressum
Mönchsgemeinschaft | Ekkehard-Haus | Pfarrei St. Benedikt
Kalender | Konzerte | Meldungen | Download | Lageplan | Links | Publikationen | Spenden | Kontakt | Förderverein | Geschichte | Besichtigung | Straße der Romanik
Startseite | Impressum